Die verborgene Seite von Fetten: den Gutschein aus dem schlechten zu enträtseln

Sommaire

Haben Sie sich jemals gefragt, ob alle Fette wirklich schlecht für die Gesundheit sind? In dieser Welt der Ernährung und widersprüchlichen Ernährungsberatung ist es schwierig, das Wahre des Falschen zu entwirrt. Aber entspannen Sie sich und lassen Sie sich tief inspirieren. Wir werden zusammen die Wahrheit über Fette enthüllen und das gute Getreide von den Tares trennen. Dass Fette nicht alle unsere Feinde sind. Sie spielen eine wichtige Rolle in unserem Körper, wie den Transport von liposolrulen Vitaminen, den Schutz unserer Organe oder die Produktion von Hormonen. Interessant, nicht wahr? Sie sind in Lebensmitteln wie Olivenöl, Nüssen, Avocados und Fisch zu finden. Viele Studien haben gezeigt, dass sie dazu beitragen können, den LDL -Cholesterinspiegel (“schlecht”) zu reduzieren und gleichzeitig das HDL -Cholesterinstärke (“gut”) zu erhöhen. Ein Segen für die Gesundheit Ihres Herzens, nicht wahr? . Sie werden oft bei Raumtemperatur verfestigt. Obwohl sie in kleinen Mengen für unseren Körper wesentlich sind, kann ein Überkonsum schädlich sein, was zu einem Anstieg des Cholesterinspiegels und einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen führt. Eine Tatsache, die Sie während Ihres nächsten Abendessens berücksichtigen sollten. tägliche Diät? Hier sind einige Reflexionslinien. , Samen und Avocado mit Ihren Salaten.

  • Fettfettfische wie Lachs oder Makrelen. Begrenzen Sie den Konsum von rotem Fleisch und ganzen Milchprodukten.
  • Bevorzugen >

    Der große Fehler: Transfett

    Transfett ist zweifellos die schädlichste für unsere Gesundheit. Sie werden im Allgemeinen industriell und in vielen verarbeiteten Lebensmitteln produziert. Ihr regelmäßiger Verbrauch kann zu einem Anstieg des LDL -Cholesterinspiegels führen, ein Rückgang des HDL -Cholesterinspiegels und das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen. Ein echter Albtraum für unseren Organismus, nicht wahr? Fette sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung, aber es ist entscheidend, zwischen guten und schlechten Fetten zu unterscheiden. Denken Sie daran, dass eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung der Schlüssel zu einem gesunden Leben ist. Also, sind Sie bereit, Ihre Wahrnehmung von Fetten zu überdenken?

    ARTICLE EN RELATION :   Das bunte Reich der Beeren: vom mysteriösen Goji bis zum exotischen Açaí

  • Notez cet article

    Voir les autres articles en relation